jura-basic (Urlaub Arbeitsplatzwechsel Urlaubsabgeltung) - Grundwissen
   
 jura-basic.de
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Urlaub)

Urlaubsabgeltung

Der Zweck des Urlaubs ist die Erholung.

Bei Übertragung von Resturlaub in das Folgejahr erlischt der übertragene Resturlaub grundsätzlich am 31. März des Folgejahres (§ 7 Abs. 3 BUrlG@).

Kann der Urlaub aber wegen Beendigung des Arbeitsverhältnisses ganz oder teilweise nicht mehr gewährt werden, so ist er abzugelten (§ 7 Abs. 4 BUrlG@). Der noch nicht erfüllte Urlaubsanspruch wandelt sich in diesem Fall in einen Abgeltungsanspruch um (siehe Urlaubsabgeltung).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Hinweise

Dokument-Nr. 000357, Fachgebiet: Arbeitsrecht

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]


BGB-Begriffe  Autokauf  Vertragsrücktritt  

Vertragsschluss Arbeitsvertrag 

Kaufvertrag Kapitalmarktrecht 

Karteikarten Kaufrecht

Seite aktualisiert: 12.01.2017, Copyright 2017