jura-basic (Teilzeit Urlaub) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen


Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Teilzeitarbeitsverhältnis)

Urlaub

Rz. 7

Jeder Arbeitnehmer hat in jedem Kalenderjahr einen Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub (§ 1 BUrlG@).

Der Teilzeitbeschäftigte hat einen Urlaubsanspruch entsprechend seiner Beschäftigung. Nach dem BUrlG bestimmt sich der Erholungsurlaub nach den Tagen, die in der Woche gearbeitet werden.

Nicht die Stunden in der Woche, sondern die Tage pro Woche, an denen der Arbeitnehmer arbeitet sind maßgebend. Bei einer 6 Tage-Woche beträgt der Urlaub jährlich mindestens 24 Werktage. Als Werktage gelten alle Kalendertage, die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage sind (§ 3 Abs. 2 BUrlG@). Die gesetzlichen Feiertage können je nach Bundesland verschieden sein. Bei einer 5 Tage-Woche beträgt der Urlaub jährlich 20 Werktage (siehe Urlaub).

Beispiel: Arbeitet der Teilzeitbeschäftigte an 5 Tagen in der Woche nur wenige Stunden (z.B. 4 Stunden), dann stehen ihm 20 Urlaubstage zu.

Der Urlaubsanspruch des Teilzeitbeschäftigten nach § 1 BUrlG@ ist kein Teilurlaub iSd. § 5 BUrlG@.

Wird Urlaub aus der Vollzeit während der Teilzeitarbeit genommen (Alturlaub aus der Vollzeit), dann bezieht sich das Urlaubsentgelt auf das durchschnittliche Geld während der Vollzeit, da der Urlaub während der Vollzeit verdient worden ist. Der Wech­sel von Voll­zeit in Teil­zeit darf nicht zu ei­ner Ver­min­de­rung des be­reits ent­stan­de­nen Ur­laubs­an­spruchs führen (dazu EuGH, 13.06.2013, C-415/12), das bedeutet, dass Beschäftigte durch den Wechsel von Vollzeit zu Teilzeit keine während der Vollzeittätigkeit erworbenen Urlaubsansprüche verlieren.


<< Rz. 6 || Rz. 8 >>

Inhaltsübersicht ...    (jura-basic)


Dokument-Nr. 000347, © jura-basic 2020

Weitere Themen...

Hier können Sie weitere Themen lesen, die von jura-basic bereitgestellt werden.

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zur Krankheit, zur Kündigung oder zur Arbeitszeit (insbesondere Bereitschaftsdienst, Überstunden), dann siehe Details.


Hinweise

jura-basic.de, © Copyright 2020...