jura-basic (Krankheit Arbeitnehmer) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Arbeitsverhältnis (Krankheit)

Arbeitnehmer

Nach dem Entgeltfortzahlungsgesetz hat ein Arbeitnehmer einen Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall.

Arbeitnehmer in Sinne dieses Gesetzes sind Arbeiter und Angestellte sowie die zu ihrer Berufsbildung Beschäftigten (§ 1 EntgFG@). Dazu gehören auch teilzeitbeschäftigte Personen und Personen in der Probezeit. Ebenso gehören Personen mit einem Minijob dazu. Die Personen arbeiten aufgrund eines Arbeitsvertrags und haben den Weisungen des Arbeitgebers zu beachten. Sie stehen in einem Arbeitsverhältnis.

Ein Entgeltfortzahlungsanspruch gegenüber dem Arbeitgeber entsteht erst nach vier Wochen ununterbrochener Dauer des Arbeitsverhältnisses (siehe Inhaltsübersicht, dort 7. Wartezeit ).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Thema des Monats (Januar: Gutschein und Laufzeit)

Gutscheine werden von Händlern ausgegeben. Die meisten Gutschein sind Geschenkgutscheine.
Auf einem Geschenk-Gutschein steht der Geldbetrag und der Leistungsgegenstand, häufig ist auch der Name des Berechtigten (Beschenkten) genannt.

Das Thema des Monats umfasst den Gutschein mit Namen, Gutschein ohne Namen, Einlösefrist, Verfallsdatum, Gültigkeit

Nähere Informationen, siehe Detail


Hinweise

Dokument-Nr. 000417, Fachgebiet: Arbeitsrecht

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]


BGB-Begriffe  Autokauf  Vertragsrücktritt  

Vertragsschluss Willenserklärungen 

Kapitalmarktrecht Darlehensvertrag 

Kaufvertrag Arbeitsvertrag 

Seite aktualisiert: 15.05.2017, Copyright 2018